Mehr als ein Dach über dem Kopf

Glasvordächer sehen nicht nur gut aus, sie schützen auch vor Wind und Wetter. Das reicht von kleinen Dächern, die als Regenschutz vor Wohnhäusern dienen, bis hin zu großen Überdachungen, wie z. B. bei Einkaufszentren.

Schutz und Sicherheit auf den Punkt gebracht

Filigrane Optik und hohe Variabilität – das sind zwei entscheidende Vorteile von punktgehaltenen Vordachkonstruktionen. Gleichzeitig muss diese Variante der Überkopfverglasung hohe Sicherheitsanforderungen erfüllen.

Kompakt ohne Kompromisse

Flach bauende „Schwert“-Vordächer sind die ideale Lösung bei sehr niedrigen Einbauhöhen. Mit ihnen lassen sich neben Vordächern auch großflächige Dachlandschaften realisieren. Dabei werden die punktgehaltenen Scheiben einfach an einer vorgegebenen Stahlkonstruktionen befestigt.

Wir bieten Ihnen zusammen mit unserem Partner Pauli die interessantesten Vordachkonstruktionen.